3 JAHRE SPÄTER ...

Weiseste Erkenntnis:  Endgültig unheilbar an Filzfieber erkrankt

 

… mittlerweile sind wir zu fünft.

… Woll – und Materiallager musste zum Teil einem Kinderzimmer weichen, doch das Lager kämpft sich zum Leid unserer  großen

     Prinzessin wieder zurück und breitet sich unaufhaltsam aus – Wollkisten versperren zum Teil den Kleiderkasten

… unser Staubsaugerroboter namens Leopold kämpft teilweise sehr stark mit seiner Wollallergie und  tätigt seine Dienste nur sehr

     mühsam – Grund : eventuell  auftretende Wolle im Bodenbereich

… Der Esstisch ist zur Hälfte meist Arbeitstisch – was manche Familienmitglieder nicht immer fröhlich stimmt

… starker Zuwachs an Kursen

… ENDLICH: Eine eigene Werkstatt ist im Aufbau!

 

Warum „Filzgartl“?

 

Das „Gartl“ zieht sich durch mein Leben :  Zum Einen liebe ich es, im Garten, in der Natur und mit dem Naturprodukt Schafwolle zu arbeiten, zum Anderen mit Menschen und im Speziellen mit Kindern. Dies tat ich bisher einige Zeit im „Kindergartl“,

nun verbinde ich all diese Aspekte in meinem „Filzgartl“.

 

 

Wer steht hinter „Filzgartl“?

 

... Kreative, buntwollsüchtige Vielsprecherin

... Mama dreier Prinzessinnen

... Chaosqueen

... Antiputzvirtuosin

... Naturliebhaberin

... Langzeittelefonistin

... Gelegenheitsleserin

... Stolze Besitzerin einer Schrundensalbe  - für meine Schrumpelhände

© 2016 Filzgartl-Sarah Kellnreitner/NHa

ADRESSE

Neudorf 86/2

A-3335 Gaflenz

 

 

MOBIL

Tel.: +43 (0) 664 57 59 548